www.unterwirt.com | Preise & Angebote | Zimmer & Suiten | Umgebung | Anfrage

16 Jan 2016

Schneeschuhwandern Rodeneck- Lüsner Hochalm

Geschrieben von Stefan

P1010538Nun ist sie endlich unter Dach und Fach, die erste Schneeschuhwanderung in der neuen Saison. Ziel: Kreuzwiesenhütte (1.924 m) auf der Rodenecker-Lüsner Hochalm.

Eine dicke Schneedecke von knapp 40 cm feinstem Pulverschnee genießen wir derzeit auf der größten Hochalm im Pustertal. Bei besten Bedingungen geht es nun auf das Gipfelkreuz des Berg “Campill” (2.190 m). Abwärts sind uns dabei keine Grenzen gesetzt. Das Gebiet ist befreit von jeglicher Lawinengefahr. Deshalb steht es uns frei den Abstieg im freien Gelände zu wählen. Meistens können wir uns querfeldein auf schönem Pulver austoben bis wir auf der wunderbaren Hütte von Chefköchin Martha nur mit dem Bestem der Südtiroler Küche verköstigt werden.

Für den Abstieg gibt es neben der normalen Wanderroute ebenso eine Rodelabfahrt, die sich auf knapp vier Kilometern bis hin zum Ausgangspunkt der Tour erstreckt.

Kategorie: Schneeschuhwandern Vitalpina Aktiv Winter

Schreibe einen Kommentar

Nachricht: