www.unterwirt.com | Preise & Angebote | Zimmer & Suiten | Umgebung | Anfrage

7 Jan 2012

Skifahren trotz Schneetreiben und “eisiger” körperlicher Kälte ;-)

Geschrieben von Stefan

P1050721Nach mäßigem Schneefall am Mittwoch Vormittag und aufklarendem Himmel am Nachmittag auf der Seiser Alm ging es am Freitag auf die Plose, den Hausberg von Brixen!

Schon die Wettervorhersagen prophezeiten nichts gutes für diesen Tag. Orkanartige Windböen sollten durch das Land Südtirol fegen, vor allem die Berge wären davon betroffen. So war es auch: am Kreuztal (2.050 m) angekommen brauste der eisige Wind bereits in unsere Gesichter. Schneefall setzte ein. Der Versuch zur Pfannspitz zu gelangen war zwecklos. Aufgrund des straken Windes hatte die Anlage geschlossen.

Zahlreiche Abfahrten ins Tal und einige Richtung Palmschoss und Mittelstation prägten den Tag.

Beim Unterwirt klang der eisige Tag mit Wellness und einem Sprung ins warme Hallenbad aus.

Die Bilder im Webalbum!

Stefan

Kategorie: Skifahren Winter

Schreibe einen Kommentar

Nachricht: